1. Mannschaft

Vertragsverlängerung mit Staff

Die Vereinsleitung freut sich mitzuteilen, dass der komplette Staff der 1. Mannschaft um eine weitere Saison auf der Wartegg amten wird. Mit Cheftrainer Marco Häfliger, Assistenztrainer Manuel Haussener sowie Torhütertrainer Martin Amhof kann der SCOG auch in der Saison 2020/2021 auf ein kompetentes Trio aus den eigenen Reihen setzen.

Verein

«OG esch meh!»

Trotz Verschiebung der Jubiläumsfeier und der Teilnahme am Stadtlauf auf 2021 soll unser Jubiläumsmotto «OG esch meh!» gelebt werden. Aus diesem Grund ruft der SCOG eine Aktion ins Leben, die Hilfe von OGanern für OGaner bieten soll. Ganz nach dem Vorbild, wie es schon einige Gruppen/Organisationen auf Social Media vorzeigen.

 

Wenn du also z.B. zu einer Risikogruppe gehörst und froh wärst um Unterstützung im Alltag, dann melde dich. Sei es für den Einkauf oder sonstige Erledigungen. Natürlich braucht es dazu zuerst HelferInnen und Freiwillige, die sich für solche Unterstützungen zur Verfügung stellen. Wir freuen uns auf zahlreiche Helferinnen und Helfer, die sich gerne bei Fabio Minder melden können. Wir werden die verschiedenen Anfragen und Meldungen koordinieren und so versuchen, Hilfe anzubieten. Selbstverständlich gilt dieses Angebot nicht nur für Mitglieder, sondern auch für Freunde, Verwandte und Bekannte des SCOG.

 

Kontakt: Fabio Minder, fabiominder94@gmail.com, 079 513 78 08

Junioren

*Spiel- & Trainingsbetrieb eingestellt*

Update 14. März 2020

 

In Anbetracht der jüngsten Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus hat der Schweizerische Fussballverband (SFV) am 13.3. entschieden, den Spielbetrieb bis auf Weiteres vollständig auszusetzen. Dies gilt ab sofort für alle Spiele aller Kategorien und Altersklassen. Aufgrund der Einschätzungen des BAG empfiehlt der SFV den Vereinen, jedenfalls im Amateurbereich, auch den Trainingsbetrieb vorläufig bis auf Weiteres einzustellen. Die Vereinsleitung des SCOG hat sich entschieden, dieser Empfehlung Folge zu leisten und den Trainingsbetrieb aller Kategorien bis auf Weiteres abzusagen. Die Vereinsleitung wird über Aktualisierungen laufend an dieser Stelle informieren.

 

Die Jubiläumsfeier vom 11. April wird auf den 11. April 2021 verschoben. Die angemeldeten Teilnehmer der Jubiläumsfeier werden schriftlich darüber orientiert. Wir respektieren und unterstützen damit die vom Bundesrat und den Kantonen verordneten Massnahmen zur Eindämmung oder Verlangsamung des Coronavirus und hoffen, dass diese und weitere Massnahmen greifen werden.

 

Da auch die Teilnahme am Luzerner Stadtlauf dem Coronavirus zum Opfer fällt und auf nächstes Jahr verschoben wird, ist die erste Jubiläumsveranstaltung aller Voraussicht nach das Sommerfest am 29. August 2020. Wir informieren bei weiteren Entscheiden.

 

SCOG Stickeralbum: Aufgrund der aktuellen Corona-Entwicklung müssen wir diese Aktion für den Moment leider unterbrechen. Das Jubiläums-OK hat sich zu diesem Schritt entschieden, da das Vereinsleben in seiner gewünschten Form aktuell nicht stattfinden kann. Entsprechend können im Rüümli (wie auch anderswo) weder Sticker verkauft noch Tauschtreffs durchgeführt werden. Zudem kann die Stiftung Contenti, welche voller Elan für die Verpackung der Sticker zuständig ist – und deren Mitarbeitenden zum grossen Teil Risikogruppen angehören –, uns verständlicherweise aktuell nicht unterstützen. Die Marti Optik GmbH im Shopping Center Schönbühl hat im Moment zwar geöffnet, es werden allerdings auch hier zurzeit keine Sticker verkauft. Sobald sich die Lage beruhigt hat, wird der SCOG über die Neulancierung der Stickeraktion informieren, sodass in den hoffentlich baldigen besseren Zeiten in voller Blüte wieder gesammelt, getauscht und geklebt werden kann – und zwar in jener Form, in der wir uns das alle vorstellen.

Nächste Spiele

Keine Daten vorhanden

Fotos

Tanzen

SCOG CAMP

Samichlaus